Suche Teppich Manta A

  • Hallo zusammen :)

    Ich suche nach nem Originalteppich für meinen Manta. Hätte bisher so nen "wärmeverformbaren" zum Zuschneiden, der is allerdings nur ne Notlösung.

    Ich weiß das die Dinger begehrt und selten sind, aber vlt schlachtet ja jemand nen Unfallwagen oder hat noch einen auf Reserve rumliegen den er für gutes Geld loswerden will.:/


    Im Voraus schonmal vielen Dank!

    Flo

    "Wenn es keinen Spass macht, ist es kein Auto" Akio Toyoda

  • Tja des geht seit Jahren im Forum um. Teppich am besten in schwarz. Nicht mehr auf legalen Weg zu bekommen8|.

    Vielleicht hat mal jemand eine Idee den nachzubauen.

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • lol .... 3d scanner innenraum digitalisieren .... 3D fräse ... grosser holzklotz ... fräsen ... dann nen teppich finden der sich therm. drüberziehen lässt ... wäre ne möglichkeit .....

    Gruss
    Nightmare


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Nach GANNZZZ fest kommt GANNNZZZ lose....

  • Dann braucht man aber noch das negativ.

    Dann müsste man das ganze mit Sicherheit noch irgendwie erhitzen.

    Also eigentlich ginge das ganze nur mit einer beheizbaren Form.

    Wäre auch nicht zwingend unmöglich.

    Man kann sich GFK Formen selber bauen.

    Da gibt es auch extra Heizelemente zum einlaminieren für sowas.

    Hauptproblem wird wohl das geeignete Material sein denke ich.

  • :wink:
    Zitat

    Der Artikel passt nicht Opel Manta A 1973 58_, 59_.

    wer schreibfehler findet darf sie behalten
    crazy :wink: :no1: romanes eunt domus
    (und der heißt nich nur so)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »crazy« (Heute, 01:96)
    [laufschrift] [laufschrift]

  • Das Original dürfte in Metallformen hergestellt worden sein. Das nachzubauen bedarf einiger Kenntnis und auch finanzieller Mittel. Ich denke nicht, daß sich das jemand ans Bein bindet. Schon gar nicht für nen ollen Opel.

    Ja, da hast Du wohl recht mit den Metallformen.

    Ich denke aber, das müsste auch mit einer günstigen GFK Form in kleineren Stückzahlen gehen.

    Form mit Heizelementen versehen und zur stabilität mit Sand/ Harzgemisch aufgefüllt.

    Nur woher den Teppich?! Thermoverformbar und noch Schlinge?!


    Von den Kosten her wäre das wohl realisierbar.

    Was würde den ein üblicher Mantaliebhaber wohl für einen neuen Teppich zahlen?

    Also bei 500,- wäre ich sofort dabei, und ich denke andere auch.

    Da könnte schon eine hübsche Summe zusammenkommen.

    Leider sind meine Formenbaukünste nur semiprofesionell und nur für Modellbau ausreichend^^

  • Glaube kaum das das geht.

    Die Rundungen sind dort wahrscheinlich zu stark ausgeprägt.

    Es waren ja noch Dämmmaterial verbaut.

    Ein alter Teppich zum abformen sollte aber gehen.

    Auf einer Seite unterlegen, damit er gerade ist.

    Man braucht eh positiv und negativ Form.

    Nacheinander dann abgeformt.

    Und soo groß wäre die Form eigentlich auch nicht.

    Aber noch zu groß für mein Platzangebot in meiner mini Garage :rolleyes:

    Aber selbst bei doityourself sehe ich die Formkosten allein bei mind. 1.000€ und das wird wahrscheinlich nicht reichen.

    Und man braucht wahrscheinlich nen Stapler zum hochheben:laugh:

  • Die Zukunft wird hier wohl in mehrteilige Teppiche gehen. Wird ja auch bei anderen gemacht und dann verklebt. Ein echter Teppich ist selten und wenn da sofort weg.

    :(

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Ein alter Teppich ist auch nicht unbedingt "Gold" :bn:


    Mir ist letztens bei einer Lagerauflösung ein gebrauchter originaler Teppich angeboten worden. Das Trägermaterial auf der Unterseite war aber über die Jahre so mürbe geworden, dass das gute Stück schon bei vorsichtigem abklopfen in den Händen zerrissen ist. :ko:


    Ich tendiere deshalb auch eher zu einem neuen Teppich, auch wenn es dann nur ein mehrteiliger ist.


    Schöne Grüße

    Matthias

    Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht und der hat's dann gemacht...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von heidjer ()

  • Verstehe ich nicht, mein original Teppich ist nach 45 Jahren noch nicht zerbröselt.:nd:


    Gruß

    siggi

    Manta A - der erste und einzige seit 45 Jahren


    Man soll niemanden etwas nachtragen.
    Wir haben alle schon genug zu schleppen ;)