• hallo ich bin zu einem 1,9 SH Motor gekommen. hat der 97 PS? und wie ist das wenn man die originale Einspritzung einbaut. Hat der dann 112 PS?Wer hat da schon Erfahrung?

    Gruß Hannes

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Ein 19SH kommt aus dem Rekord D, verfügt über Hydrostößel und hat mit dem Zenith INAT-Vergaser 97 PS. Bis 10-1975 waren die Motoren relativ hoch verdichtet und man senkte danach die Verdichtung, um das Klingeln in den Griff zu kriegen. Wenn du den Motor mit einer Spritze ausstatten willst, solltest du gucken, ob der Motor nach dem o.g. Datum mit niedrigerer Verdichtung gebaut wurde. Was das an Leistung bringt, ist schwer zu sagen. Da kommen zu viele Faktoren ins Spiel. Ich würde mal schätzen, dass er dann zwischen 100 und 110 PS leisten könnte.


    Rainer

  • Ich habe den 19SH (hochverdichtet) seiner Zeit mit Einspritzung gefahren und habe aktuell den 19E.

    Der Leistungszuwachs beim 19E kommt hauptsächlich durch die Nockenwelle,

    die im oberen Bereich noch gut durchzieht (Leistungspitze 5400 U/min),

    weniger durch die Einspritzanlage. Die 19SH Welle bringt unten sehr gutes Drehmoment mit

    der Einspritzung und harmoniert sehr schön, kommt aber an den 19E in der Endleistung nicht heran.

    Ich würde den SH mit Spritze vielleicht auf 100PS schätzen.

    Der SH Kopf hat auch kleinere Einlassventile als der 19E.

    Vorteil beim SH: Hydrostößel.

    Gruss,

    Gunnar