Suche Schließanlage Manta A

  • Hallo zusammen,

    vielleicht hat hier jemand noch ein paar Schließzylinder oder gar eine funktionierende Schließanlage liegen.


    Bitte um Hilfe.


    Grüße aus dem schönen Oberfranken, Andy

  • Warum abwarten bis zum nächsten Jahrbuch?????


    Dino_J

    und genau das meinte ich.... man sucht jetzt hilfe und wird aufs nächste Jahrbuch verschoben....oder man verlangt 20€ für ein Gutachten....


    Schaut mal bei VW nach... der T3 Bus hatte auch solch einen Schließzylinder und die Plättchen sehen genauso aus wie unsere.....

    Ich habe mir mal Federn und 2Plättchenarten bestellt und werde berichten...

    Auf Kohlen gezeugt und Stahl im Blut, das sind Ruhrpott-Männer

  • Rainer wollte euch wohl nur mitteilen ,das zu diesem Thema was Im Jahrbuch

    geschrieben hat.

    Brauchst es ja nicht kaufen.

    Gruß Klaus

    Ja genau aber erst in seiner nächsten Ausgabe und jetzt will er nicht helfen weil er anscheinend Angst hat dadurch auch nur ein Buch weniger zu verkaufen.

    Das ist nicht das was ich unter einen (diesen) Forum verstehe....

    Ganz ehrlich.... Das mach ich jetzt auch.



    Monzablau

    Bitte nehme mich aus deinem Verteiler

    Auf Kohlen gezeugt und Stahl im Blut, das sind Ruhrpott-Männer

  • Ich kann mir nicht vorstellen das Raine nicht weiterhilft , wenn er ihn anschreibt.

    Nur um ein Heft mehr zu verkaufen , glaube ich auch nicht!

    Ein Zeitung-Jahrbuch zu erstellen ist ne menge Arbeit , und" Reichtümer" kann man damit

    auch nicht anhäufen . Von daher kann man sich nur bedanken , das Rainer und Dino uns an ihrem wissen

    teilhaben lassen.

    Gruß Klaus

  • Oha, Andreas!

    Da hast Du ja wieder was losgetreten :bn: :laugh:


    was ist eigentlich los hier? Ich meine, ich bin ja nun nur noch selten hier, aber wenn, dann lese ich Anfeindungen, Missverständnisse und andere Kinderkacke....reißt euch mal zusammen!!!!!!!!

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • ...und Ulli: sieh zu, dass Du die Visitenkarte findest

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Ach und glaubst du, dass jemand der alle Bücher hat und hier dann einen Artikel findet es nicht mehr kauft?


    Du vergleichst grad DIno und Rainer:/

    komisch ALLES was Dino austüfftelt, Workshops erstellt und Hilfestellungen gibt, dies macht er kostenlos und sind alle hier zu finden und psssst die Workshops sind danach zum Teil auch im Buch gelandet.....und trotzdem stehen die Bücher bei mir im Regal.....

    Seine 3D drucks bietet er fast zu Selbstkostenpreis an also auch keine Gewinnabsicht....

    Diese beiden sind komplett verschieden und in meinen Augen nicht zu vergleichen.

    Ich selbst habe es an den Fensterschachtleisten zu spüren bekommen und das hat mich richtig Geld gekostet.....



    Commander

    Brinki, dass ist ganz einfach....ich habe dieses Forum kennengelernt als Plattform wo man sich hilft und unter die Arme greift und nicht auf Teufel komm raus Geld machen will... überleg mal was hier in den 8Jahren an Gutachten durch die Gegend gemailt wurde und das ohne auch nur ein cent haben zu wollen.....

    Ein oehle der Mühselig das WHB hochlädt; Dinos´s Workshops, die Teileabholerei und auch andere Dinge hat man immer gerne gemacht aber meine Motivation für das Forum was zu tun ist gleich null gegangen und es ist schade....



    Aber macht weiter so und noch mehr Leute lassen sich hier nur noch sporalisch sehen.....ihr seid dabei ein tolles Forum gegen die Wand zu fahren....

    Auf Kohlen gezeugt und Stahl im Blut, das sind Ruhrpott-Männer

  • Jahrbuch hin oder her. Warum man das nicht einfach hier beschreiben kann, verstehe ich allerdings auch nicht.


    Ansonsten hat Brinki natürlich absolut Recht...


    Zu dem Typen in Heimborn: mich hat der nicht überzeugt. Zumindest hat er die Schlösser nicht so angepasst, wie Rainer es mal angedeutet hatte. Am Ende wurde auch da "schnelles Geld" gemacht. Funktionieren wird es aber am Ende schon.

  • Ohh mann8| watt denn nu los....Wenn ich Andy richtig verstanden habe sucht er ja ne Schließanlage oder zumindest Schlösser, da hilft ne Anleitung zum umbauen ja auch nicht. Der Typ den ich meinte verkauft eben diese fertig umgebaut auf einen Schlüssel , oder baut einzelne Schlösser auf einen bestehenden Schlüssel um. Ich hatte die Karte erst vor wenigen Wochen in meinem Transporter in der Hand ,hab die aber wohl in die Werkstatt verschleppt.

    Hab nun ne Stunde meine Fahrerkabine aufgeräumt was auch nicht schadet :D . Ich gehe aber nachher mal in der Werkstatt suchen...dann kann ich auch Schlösser sortieren. Andy, welche genau suchst Du ?


    eigentlich müsste der Eckhard aus Heimborn die Adresse auch haben....

  • Warum abwarten bis zum nächsten Jahrbuch?????


    Dino_J

    und genau das meinte ich.... man sucht jetzt hilfe und wird aufs nächste Jahrbuch verschoben....oder man verlangt 20€ für ein Gutachten....

    Mal nur zur Erklärung an alle die so schlauen "Helden".

    leider hat sich eine Kultur die letzten Jahre entwickelt, das man nur noch in ein Forum mit der "Bestellliste" auftaucht und abgreift was geht. Die "dummen" sind die die seit oft 30 Jahre ihrem Hobby nachgehen und sich dann benörgeln lassen müssen wenn ein gesuchtes Teil nicht da ist. Ich bin da auch so ein Opfer. Da kommen Leute ums Eck die mal weis gerade so "Hipp" ist sich eine Kröte aus der Scheune holen und dann das Internet abgrasen, und sich dann beschweren wenn man für Sachen die seit 30 Jahre eingelagert sind auch noch was verlangt. Ich habe daher angefangen für Leute die ich nicht kenne hier eine Gebühr zu verlangen. Das heißt aber für die die ich kenne ist das wie in alten Zeiten. Nämlich nichts. Auch in diesem Fall der Schüsselsuche ist das gleich. Einen kompletten Schließsatz gibt man nicht einfach jeden in die Hand der drei Tage hier ist. Und das der Rainer der ja fast ehrenamtlich sich als fast einziger um die Dokumentation und Aufarbeitung unseres Themas Manta A seit Jahrzenten kümmert hier das verkaufen eines Buches an zu kreiden ist eine Unverschämtheit. Ohne ihn wäre wahrscheinlich ein Großteil der ganzen Sache tot. Gruß Hannes

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Mal nur zur Erklärung an alle die so schlauen "Helden".

    leider hat sich eine Kultur die letzten Jahre entwickelt, das man nur noch in ein Forum mit der "Bestellliste" auftaucht und abgreift was geht. Die "dummen" sind die die seit oft 30 Jahre ihrem Hobby nachgehen und sich dann benörgeln lassen müssen wenn ein gesuchtes Teil nicht da ist. Ich bin da auch so ein Opfer. Da kommen Leute ums Eck die mal weis gerade so "Hipp" ist sich eine Kröte aus der Scheune holen und dann das Internet abgrasen, und sich dann beschweren wenn man für Sachen die seit 30 Jahre eingelagert sind auch noch was verlangt. Ich habe daher angefangen für Leute die ich nicht kenne hier eine Gebühr zu verlangen. Das heißt aber für die die ich kenne ist das wie in alten Zeiten. Nämlich nichts. Auch in diesem Fall der Schüsselsuche ist das gleich. Einen kompletten Schließsatz gibt man nicht einfach jeden in die Hand der drei Tage hier ist. Und das der Rainer der ja fast ehrenamtlich sich als fast einziger um die Dokumentation und Aufarbeitung unseres Themas Manta A seit Jahrzenten kümmert hier das verkaufen eines Buches an zu kreiden ist eine Unverschämtheit. Ohne ihn wäre wahrscheinlich ein Großteil der ganzen Sache tot. Gruß Hannes


    Ich hab auch schon Freundschaftspreise gemacht wo die Teile nachher bei Ebay gelandet sind, aber hier direkt wieder von auszugehen das ein Teileabgreifer unterwegs ist, ist auch net richtig...


    Du kannst es ruhig unverschämtheit nennen, interessiert mich gleich null und wenn du über 1000€ mit Rainers achsotolle Chromatierung gesteckt hättest, würdest du die Sache auch anders sehen...2Sätze Zierleisten konnte ich wechschmeißen...da hätte ich die lieber verkauft...

    Welche ganze Sache wäre tot? Weil es das Jahrbuch nicht gibt verlieren alle das interesse an ihren Autos???


    Man hätte euch hier auch so empfangen sollen und so mit euch umgehen sollen wie ihr es jetzt macht, das ist unverschämt.


    Da ich für mich jetzt einen Strich ziehe, höre ich jetzt auf und schreibe nicht mehr weiter.....

    Auf Kohlen gezeugt und Stahl im Blut, das sind Ruhrpott-Männer