GT/E zu verkaufen

  • Auf Demax läuft da doch immer etwas wo Fahrzeuge für den Kunden gesucht werden.

    Meld Dich da doch mal an, könnte ja interessant werden.


    Als Effekt steigt dann wahrscheinlich unser aller Fahrzeugwert wenn die dann nichts finden:laugh:

  • Dann mach mal die Dachhaut runter. Hab ich einmal gemacht wie ich ein Schiebedach getauscht hab. Da hat mich fast der Schlag getroffen. Blankes Blech ever.

    Ist wie Lebra . hat man am Fahrzeug bricht nur nicht immer gleich aus. (Trockener Rost):tongue::tongue:

    Hannes

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Ist doch logisch, da unsere Autos nur bis zur Gürtellinie getaucht wurden.

    Waren ja auch nur für 5 Jahre gemacht. 3 Jahre noch mit schweißen und 2 Jahre Resttüv und dann in den Eimer. Ist eigentlich ein Wunder das noch überhaupt was da ist:nd:

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Ich sag doch... Ihr habt mich überredet, dass meiner doch gammlig ist. Klar gibts hier und da Flugrost auf blankem Blech. Das habe ich aber wo möglich auch gereinigt und wie du alles mehrmals geflutet (Owatrol bzw. Fluidfilm). Wat für Brantho hast du an der Stelle genommen?


    Bin jetzt schon seit Stunden am tonnenweise Bilder hin- und herschieben,...

    Werde dann mal meinen Thread wieder etwas aktualisieren. Da gibts dann auch was zu sehen. Von den A Säulen finde ich leider kein Foto. Sahen aber ähnlich gut aus wie Schweller, Seitenwände und Radläufe von innen (davon gibts Bilder).


    Zu der schwarzen "Rostvorsorge" ausm Werk: Vorne an der Türkante konnte ich die erkennen auf irgend ner grünlichen Grundierung. Bei den Kotis und Seitenwänden sehe ich die Kante von innen aber nicht?!

  • Früher war es auch üblich nach 2 Jahren sich einen neuen zu kaufen. Da war man aus allem raus.

    Und der Hinweis die Fahrzeuge wurden bis zur Gürtellinie getaucht stimmt auch nur bedingt, wie schon geschrieben hat dat nix genützt.

    Und zweitens sind nicht alle getaucht worden, war wohl nach Werksauslastung und Werk unterschiedlich.

    Meiner jedenfalls war nicht getaucht, alles schön blankes Blech im Schwellerbereich.


    Gruß

    siggi

  • Vermutlich irgendwelche Massepunkte 8o

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    Denken müssen wir so oder so -
    warum denn nicht positiv ? :up: