38 . Manta A Treffen19.7 bis 21.7 2019

  • Hallo Leute :

    die Genehmigung ist da:


    Das 38. te Manta A treffen findet vom 21.7 bis 23.7 2019 in Oberschleißheim bei München statt.


    Veranstalter ist der MAC Obb. Die genauen Daten mit Program folgen noch. Das ist das selbe Gelände wie 2006.

    Wir als Club freuen uns auf euch.

    Gruß Hannes

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Sorry . :ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht::ehrfurcht:


    19-21.7 und natürlich auch die Ascona:P . Und auch die die noch eine echte Hinterachse :laugh:haben.Und die die auch Bier ;)vertragen.

    Und Ulli8o, sonst is ko g"scheits treffen.

    War heute in der ersten Freude. Habe jetzt fast 6 Monate mit Behörden rumgetan. da kommt man schon mal ............:S:S

    Gruß Hannes

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Ich glaub die Sprache ist einfach, nur das R ein bisschen rollen hab ich mal gehört.:laugh::laugh:

    Und schon kannste bayrische Sprache.

    Ist wie schwizerdütsch hinter jedes Wort ein i und es passt.:lol::lol:



    Gruss Harald

    Wer viel redet wiederholt nur das was er schon weiß, wer aber zuhört kann was neues lernen8o

  • Wäre ja 'ne Idee, aber ich versteh die Sprache da unten nicht. Und mich versteht och kehner :ka::ka:


    Gruß

    siggi ;(:wink:

    ooooch mit genuch Bier geht das schon:laugh: und der Bürgermeister mit seiner Familie lacht immer noch über die Live Vorführung in Werne Sprache die sie geboten bekommen haben als sie Abends beim Italiener Essen waren und am Nebentisch die IG Norddeutschland Lautstark Witze und wahre Begebenheiten aus dem Leben in Nordeutschem Werner Släng zum Besten gab:laugh::laugh::laugh: die Kinder haben gelacht und die Eltern hatten nen roten Kopp=O:laugh::laugh::laugh::lol::lol::lol:

  • Hannes: Danke für die Durchsage. Steht auch so in meinem nächsten Newsletter drin. Wer früher kommt, kann sich ja im Ort mit Essbarem versorgen und dann vor dem Biergarten auf das Eintreffen der Veranstalter warten. Ist alles nur eine Getränkefrage. Ascona-A Fahrer sind übrigens herzlich eingeladen.


    Oder wollt ihr das im nächsten Jahr etwa anders handhaben? :]:]:]


    Rainer

  • Wäre ja 'ne Idee, aber ich versteh die Sprache da unten nicht. Und mich versteht och kehner


    Gruß

    siggi

    Zur Sprache:

    nach dem zweiten Weißbier wird’s besser. Zur Not mit den Ureinwohnern des Landes mit einem Missionar kommen. Aber Vorsicht bei Weihwasser das aus Alt oder Kölsch besteht kann es vorkommen das die Eingeborenen rituale Verbrennungen veranstalten. Die Sprache ist sehr einfach, hier der wichtigsten Begriffe:


    1,) mach a ma an Kofferraum auf

    was hast du im Kofferraum an Teilen


    2.) wo gibt’s a Bier

    Ist die Biertheke schon eröffnet


    3.) mach mal die Motorhaubn aufe

    Würde gerne von deinem Fahrzeug den Motorraum inspizieren.


    4.) wo iissa da Ulli scho lieger durd.

    Wo liegt Ulli rum


    Ich empfehle langsam zu sprechen da viele schon am ersten Tag durch Einnahme des vermeintlichen leichten bayrischen Bieres die Menge total unterschätzt haben und die Zunge daher deutliche Schlagseite nach unten bekommt.

    5.) Wichtigstes Maß: ah Maß, für unsere Nordlichter und die die das Oktoberfest nur von der Postkarte kennen = 1 Liter.

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Da ich mit der Sprache in der Gegend keine Schwierigkeiten habe komme ich selbstverständlich gerne vorbei. Freu mich schon.

    Ich kann ja bei Bedarf übersetzen.

    Servus

    Robert