Pfingsten in Rüsselsheim

  • In diesem Jahr hat die alte OPEL-Bahn ihr 100. Jubiläum!!!

    Das möchte ich, und ein paar Kumpels von mir aussem Norden, feiern. Wir fahren mit mehreren alten Opel über Pfingsten nach Rüsselsheim.

    Dort steht u.A. der Besuch der Opel-Bahn an. Ich habe nun dazu auch Kontakt mit Steffen Jobst ( Mr. Rüsselsheim himself) aufgenommen, der sich sofort von dem Vorhaben begeistern liess, und mir

    Anbot, am Samstag eine von IHM geführte Bus-Tour zu den heimlichen, versteckten, unbekannten Ecken Rü-Heims zu machen. Diese ist kostenflichtig, und durch uns Nordlichter bei weitem noch nicht ausgebucht. (10 Plätze sind noch frei)


    Ich würde mich freuen, an diesem WE weitere Opel-Fans in unsere Reihen schließen zu können. Schön wäre, ihr kämt nicht nur an dem Samstag, sondern könntet auch noch weitere Tage mit uns die Gegend unsicher machen...;)


    Wer teilnehmen möchte, melde sich spät. zum 22.4. bei mir an. Der Unkostenbeitrag beträgt p.P. 22€ und wäre mir per paypal vorab anzuweisen. Danke!!

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Hört sich interessant an....ja und der Steffen ist ein Fuchs...

    mal sehen.....aber ich glaube meine Frau hat da schon was geplant für Pfingsten.....ich mach mich mal schlau..

    ich sage was ich denke ,damit ich höre was ich weis:nd:

  • wär super---

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • FÄLLT LEIDER AUS.....

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • a) zu wenig Resonanz

    b) privates....

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • jepp

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928