... umbauen oder nicht und wenn wie ?

  • Grüße euch,


    eigentlich weiß ich immer ganz genau was ich will, nur dieses mal bin ich mir unschlüssig.

    Ich glaube ich brauch mal die Meinung/Einschätzung anderer!


    Vielleicht hat der ein oder andere schon mitbekommen das ich/wir nun Besitzer eines Manta A 1,6 SR sind,

    da wir keine Lust mehr auf einen 6 Zylinder hatten, musste unser Commo A Coupe gehen.


    Aber nun zu der Frage der Fragen, soll ich den Motor des Manta´s umbauen oder nicht ?

    Bin der Meinung das ein Einspritzer Motor niemals so schick und aufgeräumt ausschaut wie einer eines Vergasers, deshalb fällt der Umbau auf 1,9 o. 2,0 E flach, jedoch ist die Zuverlässigkeit fast schon unschlagbar.


    Die Leistung des 80 PS Motors ist nicht mal schlecht durch die kurze Achse auch sehr spritzig,

    jedoch würde mir eine Doppelvergaser Anlage optisch sehr gefallen und etwas mehr Leistung würde ich auch nicht ablehnen.

    Auf der anderen Seite ist der Motor noch der originale mit 128.000 Km, also kann man von " Matching Numbers " reden, daher kommt bei mir die Frage auf muss er drin bleiben oder nicht ?


    Eine Idee wäre auch den 1,6er neu ab zu dichten und da ein paar Doppelvergaser daran zu bauen,

    oder doch gleich einen 1,9er mit mehr Leistung und Vergaseranlage,

    vielleicht lässt man die Haube einfach zu und baut einfach einen 2,2 i zusammen mit einem 5-Gang Getrag ein,

    Fragen über Fragen...…


    Was meint Ihr zu diesen Gedanken ?

  • alle mit doppelvergaser machen Spaß.... Die Optik, der Sound....einfach genial und mit der richtigen Nockenwelle kommt auch aus einem 1600er richtig was raus....Also lassen und auf Doppel Weber oder Solex umbauen....

    ich sage was ich denke ,damit ich höre was ich weis:nd:

  • alte Motoren ne neue Frisur zu verpassen

    ich würde sagen 50/50 kann gut gehen oder nicht

    ich würde einen 2,0 E mit 125 Hengsten nehmen und alles ist gut

    mehr Leistung brauch man nicht sein


    den orig. Motor: Federn entspannen, Öl inne Zylinder und weck packen

  • 2.0 E hat aber nur 110 Pferde.

    Ich denke Schneemann meint den I200 Motor aus dem B Modell,

    hat der nicht die 125 PS durch den XR2E Kopf !?!?


    Ich tendiere momentan tatsächlich zum 1,6er mit 40er Solex, eventuell noch eine 296er Nocke.:nd:


    Aber bitte weiter fachsimpeln, lese aufmerksam mit ! :)

  • Der 16S-Motor ist der Motor mit der kürzesten durchschnittlichen Laufleistung. Bei knapp 130 tkm liegt er sogar schon über dem Schnitt (115 tkm). Kommen da Doppevergaser drauf, wird dem Motor schnell die Puste ausgehen.


    Den Originalmotor auf jeden Fall behalten. Entweder neu aufbauen oder weglegen und einen anderen Motor für das Tuning verwenden.


    Rainer

  • Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • Na klar16er drin lassen ist natürlich besser

    lass ihn so und gut is

    wenn’s mehr Leistung sein muß dann nimm DoppelGaser und ne Welle

    wenn du dann die Leistung abrufen möchtest musst du ihn auch die Sporen geben sonst hat das kein Zweck

    die Lebenszeit des Motors geht auf jeden Fall rapide nach unten


    und wenn er dann kaputt geht (50/50) lässt’e ihn fertig machen

    (kostet aber mehr wie ein paar hundert €)

    dann kannste auch gleich den Motorraum aufhübschen und und und und und

    auf jeden Fall reichlich Kohle reinschaufeln oder du lässt alles so wie’s ist


    Wenn das wirklich ein 16S SR ist hat er die ultra kurze Achse (3.98) und wird auch so Spass machen

    Nur auf der Bahn solltest du dich zurück halten

    Wenn es Matching Numbers is lass ihn zusammen

    never change a running system






    Wenn’s doch mehr Leistung sein soll dann nimm n 2L den brauchst nicht so treten kostet nicht viel und hält länger

    den kannst orig. lassen und wenn doch noch mehr sein soll, dann nicht mehr wie 125 Pferdchen

    so meinte ich das


    achso:

    Unterschiede XR Kopf zu anderen kenne ich nur einen und zwar, das der schwerer ist und so mit wahrscheinlich über 200PS etwas haltbarer

    (Ventile und Kanäle sind soweit gleich)

    Gruß Micha



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Schneemann ()

  • Der 1,6 SR hat eine 3,89'er HA (selten und gute Übersetzung).

    Der i200 hat 125 PS über die andere NW und mechanische Stößel.


    Wichtig ist das "warum" mehr Leistung: zum Cruisen oder zum sportlichen Fahren ...

    Beim Umbau auf Einspritzer ist viel zu verändern und vielleicht auch nicht so ohne weiteres wieder zurück zu rüsten. Ein paar Löcher bleiben dann.

    Sie Solex-DoppelVersager bringen nicht wirklich viel, sind schwer einzustellen und sind gierig (viel Benzin), da wären die Weber wohl besser.

    Der 16S ist kein wirklich lange haltbarer Motor, Würde mir da wie einige schon empfehlen einen zweiten Block holen und dann steht Dir alles offen, von mehr Hubraum und anderen Kolben, bearbeiteten Zyl.kopf, größerem Vergaser oder DoVerg ... ein guter Motorenbauer (wie der Nocke) könnten Dir da Tipps geben und auch umsetzen.

    Muss ja auch zum Rest passen (Bremsen, Getriebe, Übersetzung, Fahrwerk ...). Gruß Georg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von a-gte-224 ()

  • Beitrag von seitenteile ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Sie Solex-DoppelVersager bringen nicht wirklich viel, sind schwer einzustellen und sind gierig (viel Benzin), da wären die Weber wohl besser.



    Widerspruch! Zumindest die ADDHE sind gut einzustellen, haben sogar die Möglichkeit in EINEM Doppelvergaser sich untereinander zu synchronisieren ( haben die Weber nicht) und brauchen bei korrekter Einstellung weniger wie die Weber. Bei mir deutlich unter 10L.

    Die Solex sind besser als ihr Ruf - aber dadurch auch günstig zu bekommen.

  • Widerspruch! Zumindest die ADDHE sind gut einzustellen, haben sogar die Möglichkeit in EINEM Doppelvergaser sich untereinander zu synchronisieren ( haben die Weber nicht) und brauchen bei korrekter Einstellung weniger wie die Weber. Bei mir deutlich unter 10L.

    Die Solex sind besser als ihr Ruf - aber dadurch auch günstig zu bekommen.

    Sollte bei den DDH aufgrund der geteilten Welle fast noch besser gehen...