• Ich hatte auch mal GT- Bremsleuchten verbaut, bin aber jetzt froh wieder die Originalen am Fahrzeug zu sehen.


    Gruß

    siggi

    Manta A - der erste und einzige seit 46 Jahren #))


    Man soll niemanden etwas nachtragen.
    Wir haben alle schon genug zu schleppen ;)

  • Gestern war ein denkwürdiger Tag für die Limette!


    Alle Betriebsstoffe eingefüllt, die Zündkerzen rausgeschraubt, Zündspule abgeklemmt.

    Der Zündschlüssel wurde bis zum Anschlag gedreht und siehe da , der Motor baut Öldruck auf

    und Kraftstoff ist im Filter sichtbar!

    Zündkerzen wieder rein, und das Prozedere wiederholt. Nicht lange georgelt und der Motor

    nahm seinen Dienst nach 27 Jahren Standzeit wieder auf! Momentan keine ungewöhnlichen

    Gräusche wahrnehmbar; aber er lief zunächst etwas sägend.

    Etwas am Vergaser eingestellt, aber das wurde nicht besser. Vermutung: Er zieht Falschluft.

    Mit Bremsenreiniger getestet, stimmt. Das Hitzeschutzblech verursachte den Ärger.

    Also den Vergaser nocheinmal demontiert und mit neuen Dichtungen wieder aufgesetzt.

    Neuer Versuch und siehe da, er läuft rund, springt sofort an und nimmt gut Gas an.

    Alle Parameter im grünen Bereich, Wassertemperatur durch elektr. Lüfter leicht oberhab der

    Mitte der Wassertemperaturanzeige, Öltemperatur 90Grad, Öldruck im Leerlauf knapp 3 Bar.


    33537047xc.jpg


    So kann es weitergehen....

    Der Thunder


    Schwere Kämpfe an der Rostfront beendet - aber noch is se nich fettig!

    ....was wackelt, bricht nicht ab!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Thunder ()