Suche gute Mittelkonsole komplett in schwarz 71er Manta Schaltgetriebe. Eventuell Tausch möglich gegen neue Ausführung oder andere Teile.

  • So, hier ist nun ein Bild. Ich glaube das größte Problem ist, dass der vordere Absatz, wo bestimmt die Automatikkonsole befestigt war, nicht entfernt wurde. Da ist ca. 1-2 cm tiefer wohl die Aufnahme mit Löchern für eine Schaltgetriebekonsole sichtbar. Wie entferne ich diesen Absatz?


    Das Bild zeigt es nicht besonders gut, doch ich glaube Ihr wisst was ich meine, oder??


    Die Gummimatte und die Metallplatte, wo die Manschette rumgelegt wird liegen aktuell nur lose drin, weil ich sie gar nicht befestigen könnte.


    1970 als Manfred (Manni) geboren; da musste irgendwann ein MANTA A kommen!

  • Das ist dann doch noch das Blech für die Automatic Version was ausgebohrt werden muss

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    Denken müssen wir so oder so -
    warum denn nicht positiv ? :up:

  • Der Gummisack fürs Getriebe ist falsch herum eingebaut. Das lange Teil der Befestigungsseite gehört nach hinten. Dann passen auch die Befestigungslöcher.


    Auf dem Bild kann ich nicht erkennen, ob das Automatikblech noch drinn ist oder nicht. Erkennen kann man an der linken Teppichkante aber einen Kunststoffdübel für die Mittelkonsolenbefestigung. Im Automatikblech sind Metallklammern für den Automatikschalthebel eingesteckt. Heb mal den Getriebegummisack hoch und mach nochmal ein Bild direkt von dem Blech.

  • Der Gummisack fürs Getriebe ist falsch herum eingebaut. Das lange Teil der Befestigungsseite gehört nach hinten. Dann passen auch die Befestigungslöcher.


    Auf dem Bild kann ich nicht erkennen, ob das Automatikblech noch drinn ist oder nicht. Erkennen kann man an der linken Teppichkante aber einen Kunststoffdübel für die Mittelkonsolenbefestigung. Im Automatikblech sind Metallklammern für den Automatikschalthebel eingesteckt. Heb mal den Getriebegummisack hoch und mach nochmal ein Bild direkt von dem Blech.

    Bist Du da sicher mit dem Gummisack? Hier sind nochmal zwei bessere Bilder. Da sieht man das doppelte Blech auch. Hat zufällig jemand mal ein Bild zum Vergleich, auch mit dem Gummisack?


    Danke!!

    1970 als Manfred (Manni) geboren; da musste irgendwann ein MANTA A kommen!

  • Ist denn der Ausschnitt nicht schon richtig für das Schaltgetriebe und nur dieser Absatz oben das Problem? Mit der Flex möchte ich da eigentlich nicht ran oder wie macht man das am besten, wenn Teppiche usw. alles verbaut sind? Im vorderen Bereich wird wohl mit dem Hammer etwas runtergeprügelt, damit es zumindest etwas gepasst hat.


    Bin nur ein Kaufmann und nicht Karosseriebauer, deshalb nun die blöde Frage!!

    1970 als Manfred (Manni) geboren; da musste irgendwann ein MANTA A kommen!

  • Das Blech ist punktgeschweisst. Das kann man ausbohren. Vorher die Dichtmasse entfernen damit man die Schweisspunkte findet.

    Es gibt spezielle Schweisspunktbohrer

    Ok, das wusste ich nicht. Dann werde ich mal ordentlich kratzen und bohren. Hauptsache ich falle dann nicht später durch das Loch!!


    Danke!

    1970 als Manfred (Manni) geboren; da musste irgendwann ein MANTA A kommen!

  • So sollte das unter dem Gummi aussehen.



    Das Blech wo jetzt das Gummi drauf liegt, muß raus.

    Wie Dino schon schrieb.

    Schalthebel raus Gummi nach unten drücken,

    Karosseriemasse und farbe abkratzen

    und Schweißpunkte ausbohren.


    Gruß

    Olli

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. " Walter Röhrl "

  • 1970 als Manfred (Manni) geboren; da musste irgendwann ein MANTA A kommen!