Letzte Aktivitäten

  • Arno

    Hat eine Antwort im Thema Wiederbelebung Arno`s Eifel GTE verfasst.
    Beitrag
    Hallo Leute habe mal wieder ein Problem.
    Da mein Motor bei Armin kurz vor der Fertigstellung ist brauche ich 4-8 mechanische Stössel zu einem bezahlbaren Preis (4 sind gar nicht mehr zu gebrauchen. Wäre schön wenn einer was abgeben möchte / kann was…
  • Stoapfalzbier

    Beitrag
    Hallo,
    hab ihn mir bei Ebay Kleinanzeigen angesehen. So wie ich sehe sollte er neu lackiert werden? Leider ist er schon mit roter Rostschutzfarbe ausgebessert worden. Einige starke Farbabplatzer, Lackbeschädigungen bzw. Lagerspuren hat er an den Kanten…
  • Berlinettablau

    Hat eine Antwort im Thema fachmännisch restauriert verfasst.
    Beitrag
    Moin Ecki,
    da hast du und der Brinki nicht ganz unrecht,
    was Stefan in der letzten Zeit an Fusch wieder ausgebügelt hat ist schon sehenwert ( selbst gesehen )
    da stimmt der Satz : gebranntes Kind scheut das ....
    Gruss Bernd
  • Polierjunkie

    Hat eine Antwort im Thema Gebläse für Wasserkühler verfasst.
    Beitrag
    Ich hatte oft Temperatur Probleme und grad im Stau immer Sorgen....

    Jetzt hab ich ein 72Grad Thermostat und den Spal versetzt und toitoitoi..... Seid dem Ruhe
  • Mobert

    Hat eine Antwort im Thema Gebläse für Wasserkühler verfasst.
    Beitrag
    Polierjunkie Wichtiger wäre ja die Frage, wie es um die Temperatur steht. Aber ich denke mal, da der ja vor allem am Stand nicht unter zu geringer Drehzahl leidet und direkt am Netz saugt, wirst du da gut aufgestellt sein.
  • Polierjunkie

    Hat eine Antwort im Thema Gebläse für Wasserkühler verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von peter)

    Meiner sitzt genau im im Netz und saugt um 1400m3h....
    Es kommt nicht auf die Größe an :laugh:
    Mach dir mal den Spaß und setze den Lüfter mittig drauf, starte und halte mal ein Blatt Papier in den Motorraum.... Bei mir war das Blatt sehr…
  • der mit den Längsträgern

    Hat eine Antwort im Thema fachmännisch restauriert verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    Woher weißt Du das?
    Könnte auch verzinnt sein.
    Die Kanten von z.B. Radlaufreparaturblechen sind völlig unförmig rundlich.
    Ich kenne Karosseriebauer/Lackierer die speziell beim Manta-A diese Kanten aufzinnen und in eine dem Original ähnliche Form…
  • der mit den Längsträgern

    Hat eine Antwort im Thema 3 Teilige Schmidt Revolution in 8x13 TÜV Problem verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich als Prüfer würde auch keine Felge ohne "keine einzige Prägung oder irgend etwas in dieser Richtung" eintragen, und das wird das Hauptproblem sein.
    Selbst bei einem vom TÜV oder ähnlicher Organisation, die dafür certifiziert ist, erstelltem…
  • Commander

    Hat eine Antwort im Thema Da hätten wir fast den Günni vergessen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von seitenteile)

    ..der Bestatter aus den Lucky Luke Comics...:D
  • Commander

    Hat eine Antwort im Thema Zündschaltgerät Bosch 1227 022 008 verfasst.
    Beitrag
    :thumbup:
  • Commander

    Hat eine Antwort im Thema fachmännisch restauriert verfasst.
    Beitrag
    dazu scharfe Kanten an Endspitzen und Radläufen: alles Spachtel---:kotz:
  • Mobert

    Hat eine Antwort im Thema Gebläse für Wasserkühler verfasst.
    Beitrag
    Oh das tut mir Leid, dass ich dann ausgerechnet hier nochmal damit angefangen habe. Ich werde aber weiter nach einer für mich passenden Lösung finden und dann sicher dazu nochmal ein neues Thema aufmachen um meinen Lüfter vorzustellen.
  • peter

    Hat eine Antwort im Thema Gebläse für Wasserkühler verfasst.
    Beitrag
    Als alleiniger Lüfter könnte er wirklich etwas größer sein.
    Aber er passt sehr gut als Zusatzlüfter vor den Kühler.
    Dann müss man einen blasenden nehmen!
    Mit dem Joachim kannst du dich nicht mehr austauschen Mobert,
    der ist leider verstorben.
  • Arno

    Hat eine Antwort im Thema fachmännisch restauriert verfasst.
    Beitrag
    Aller Anfang ist schwer auch wenn man meint man weiss alles um einen MANTA aufzubauen. Musste das auch feststellen. Bin ja auch erst seit 10.17 dabei, das Forum mit seinen Infos und die Leute die dahinter stehen helfen ja wirklich. Die ich kennenlernen…
  • Excalibur

    Hat eine Antwort im Thema Zündschaltgerät Bosch 1227 022 008 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Schneemann)

    Da habe ich bestimmt noch 15 stk von.
    Waren bei einem altem Boschtester mit bei.

    Gruß
    Olli
  • Excalibur

    Hat eine Antwort im Thema Hab heute mal den Motor aus dem Voyage geborgen... verfasst.
    Beitrag
    :thumbup::up:
  • Mobert

    Hat eine Antwort im Thema fachmännisch restauriert verfasst.
    Beitrag
    Danke für den Tip. Ein paar Bücher brauch ich sowieso noch, keine Frage. Aber auch noch Werkzeug und ne Garage. Noch so viel zu tun.
    Aber es gibt schon ne Liste an Dingen, die ich optimieren will und was ich mir selbst so zutraue, zu machen.
    Das da war…
  • SR ler

    Hat eine Antwort im Thema fachmännisch restauriert verfasst.
    Beitrag
    Hi
    Kauf Dir das Buch Manta A SR vom Rainer dann macht Dir keiner mehr was vor

    Wolfgang
  • Monzablau

    Hat eine Antwort im Thema Zündschaltgerät Bosch 1227 022 008 verfasst.
    Beitrag
    Die Zündkontakte heutiger Produktion können qualitativ nicht mit den alten Teilen mithalten. Die Federn sind weicher, die Kontaktplättchen verbrennen schneller und der Nocken (Pertinax) nutzt sich wesentlich schneller ab.

    Rainer
  • Schneemann

    Hat eine Antwort im Thema Zündschaltgerät Bosch 1227 022 008 verfasst.
    Beitrag
    natürlich nicht
    ich hab ja nur nen gefrorenen Wasserkopf :oh: