Beiträge von Schneemann

    ja ich hab bei dem Abloader viele Bilder und auch die von meinem Wagen gelöscht

    da sind jetzt nur noch son paar unbedeutende von Lima, Tank, Tisch usw.

    wollte ich so

    Am Ende mache ich eh, was mir gefällt. Aber manchmal ärgert man sich später, einen guten Rat nicht befolgt zu haben. Daher denke ich lieber noch ne Weile drüber nach.

    genau richtig

    nix überstürzen

    genügend Denkzeit ist meist nie falsch

    ich hab das auch nicht überstürzt den zurück geht nimmer

    obwohl es bei mir auch ein oder zwei Sachen gibt, die ich heute auch anders machen würde

    aber das auszuschließen ist unmöglich


    das der Neue nicht 100% orig, ist, wer soll das merken ????

    Meint ihr? Ich find den absolut nicht schön. Dann fast lieber garkeinen...

    mach was dir gefällt

    wenn du so einen Aufkleber haben möchtest, dann mach einen rein

    wenn dir das ruzelige Teil nicht gefällt, mach ihn raus

    oder

    wenn es dir wichtiger ist, den präsentieren zu können lass ihn drin


    ganz einfach :laugh:



    selten gute Substanz hat dein Wagen

    Glückwunsch :applaus:


    und vor allen Dingen, gibt es auf den Ventildeckel nix zu lesen :laugh:

    ich hab bei mir die vier Geschwüre entfernt

    und den meisten gefällt das nicht #)) und das wuste ich vorher schon


    ">34559811rw.jpg

    Ist doch logisch, da unsere Autos nur bis zur Gürtellinie getaucht wurden.

    und das mit dem schwarzen Lack, der nix mit Rostschutz zu tun hat



    Waren ja auch nur für 5 Jahre gemacht. 3 Jahre noch mit schweißen und 2 Jahre Resttüv und dann in den Eimer. Ist eigentlich ein Wunder das noch überhaupt was da ist

    genau so so war das, spätestens nach 6 Jahren wurde erste mal gebraten

    2 Jahre später kahm dann die große Aktion und wenn die 10 oder 12 Jahre waren wurden die beerdigt

    mich wundert es auch das es noch welche gibt


    dat mit der Dachhaut ist klar, ich gehöhre ja nicht zu denen, die behaupten ihr Wagen währe rostfrei

    mein Strahler war aber verdammt gründlich (ich denke das kann man sehen)

    und ich hab überall mehrfach Owatrol Öl und Branto reingeblasen

    da sollte es eigentlich kein blankes Blech mehr geben

    da bin ich mir ziemlich sicher, aber wer weiß


    ich hab den ganzen Wagen durchlackiert alles wirklich alles

    außer eine kleinere Stelle (auf beiden Seiten) die der Thomas noch erraten darf :laugh: :wink:

    mach mal die Fußraum Pappe weck und kuck mal mir der Kamera nach oben hinter Stehblech A-Säule

    kannst auch Fotoaperat rein stecken und Bilder machen

    da bin ich ja mal gespannt

    ich hoffe solche Fotos zeigt hier mal einer

    so ist das bei über 40 jahren alten Autos

    da wird der Markt halt nicht überschwemmt mit günstigen TOP Wagen


    und wenn es mal ein Schnäppchen gibt, dann macht das auch nur einer

    Ich hoffe nur das die H- Kennzeichen Anforderungen nicht dahingehend geändert werden, das nur original erhaltene Fahrzeuge dieses bekommen.

    Und nicht Fahrzeuge die durch tauschen der Blech sowie sonstiger Teile einem Nachbau gleichkommen.

    Denn wenn man sich den Boom der Oldtimer die jetzt zugelassen weden so ansieht, wird da bestimmt was passieren.


    sicherlich muß da was geändert werden

    das sollte auch strenger werden das es solche Umbau-kisten später nicht mehr gibt


    bei uns mache ich mir aber keine Sorgen

    früher waren Verbreiterungen und das ganze Lametta passend zum Zeitgeißt


    heute wird die attraktivität eines Wagens meist nur noch über die Leistung definiert

    aber was bleibt da auch über, bei den rundgelutschten Drops (Vrondantrieb plus Heckklappe=Rennpappe) :laugh:

    heut zu Tage wird doch nur noch FFA gemacht

    das hab ich so von meinem Nachbarn übernommen

    der meint ein Auto braucht Felgen, Fahrwerk, Auspuff

    fertig

    dann hat er einen Rennwagen :oh:


    ich halte auch nix davon ein auf Rennfahrer zu machen.

    also runter vonne Straße mit den ganzen Kisten


    von mir aus können die für die neuen Wagen, den alten Oldtimerrichtlinien abschaffen und neu definieren

    (nur original und fertig)


    ein Bekannter sagte mir
    das gute Nachbaubleche so wie originale anerkannt werden

    und originale Auspuffanlagen gibt es auch schon lange nicht mehr

    da mach ich mir keine Sorgen

    zudem haben wir bestimmt auch sowas wie Bestandsschutz


    aber passieren muß da was und wenn was passiert, werden alle wieder rumschreien

    und ich warscheinlich auch :laugh:

    denn ich möchte meinen Unterboden nicht verunschönen weil alles wieder schwatt gemacht werden muß

    aber leider die Welt ist nun mal nicht so, wie man sie gerne hätte


    also lassen wir uns überraschen

    ja bei mir auf der Straße ein Stück weiter

    hat vor ein paar Jahren ein älterer Herr sein Corsa A verkauft

    ich weiß nicht mehr ob er 20.000 oder 60.000Km weck hatte

    aber er hat ihn wegen irgendeinem kleinen Fehler für 200€ der KFZ Werkstatt überlassen

    ich wohne in Stadtmitte und der Herr ist mit seiner Frau jeden Tag 20Km spazieren gegangen

    dem entsprechent wenig wurde der Wagen benutzt


    jetzt fährt er Golf

    ich hab mich schon mal vormerken lassen :laugh: