Beiträge von AL1968

    Hallo!

    Der Niedergang dieser großen Glaspaläste ist absehbar. In den kommenden Jahren wird der Trend zum Tesla System gehen. Dann gibt es in den großen Städten einen Showroom wo man sich die Fahrzeuge ansehen kann. So wie z. B. Frankfurt a. M. Der eigentliche Handel wird aber über Internet laufen, im Netz bestellen und kurze Zeit später bekommt man seinen Neuwagen per Autotransport geliefert. Die in den Chefetagen haben längst erkannt wie viel Gewinn denen durch die Glaspaläste, Verkaufsprovisionen, Rabattierung usw verloren geht.

    Konfigurieren von Neufahrzeugen via PC geht ja schon lange, da wird dann wohl nur noch am Ende ein Feld sein wo steht "wollen sie das Fahrzeug jetzt verbindlich bestellen" ja oder nein.......................

    Schöne Ostern!

    .......habe auch den Flaschenöffner von Wera, der liegt wirklich Super in der Hand:laugh:. Aber auch alles andere an Schraubendrehern, Bits u. Ratschen von Wera sind Top. Ansonsten wird bei mir auch mit allem was sich in den Jahren so angesammelt hat geschraubt. Darunter: Hazett, Stahlwille, Dowidat, Facom und nicht zu Vegessen Proxxon( von denen habe ich einen Ratschenkasten 8-32mm bereits um 30 Jahre im gebrauch).

    V G !

    Hi, hatte da auch mal vor längerer Zeit mal etwas dazu geschrieben. Wenn ich mich richtig erinnere waren bei den frühen Kombi- Instrumenten auch größere Spannungswächter in einem schwarzen Kunststoffgehäuse dran. Bilder habe ich noch auf dem Rechner, aber einfügen.............!?!?!?!

    LG Manfred!

    Hi!

    Gab es hier auch eine Version wo Symbole für Heizung/Lüftung an dem Bedienteil der Heizung war? Oder waren die Symbole immer an der Armaturenblende?

    Habe hier diverse Bedienteile unter anderem eines wo die Symbole links und rechts neben den Hebeln sind incl. Beleuchtung. Da ich aber auch vor Jahren mal einen D-Rekord geschlachtet habe, könnte es auch zu diesem gehören. Bilder einstellen ist mir leider immer noch ein Rätsel! Kann die Bilder aber auch gerne jemanden auf Whatsapp senden zum einstellen....

    VG Manfred!

    Hallo, es es ist der Luftfilterkasten von dem Bild oben. Er stammte aus einem originalen Manta A GTE (kein umgebauter GTE) den ich geschlachtet habe. Der Luftmassenmesser wird, wie im Bild oben, an der Stirnseite des Oberteil angeschraubt. Bilder hier einstellen ergründet sich mir noch immer nicht.............könnte dir aber welche auf ein Handy senden.

    LG!

    Hallo Harald, tolles Bild!

    Mein Herz schlägt für den 2. von rechts, du weißt. Was macht deine Resto und haben die Teile aus der Eifel schon einen Platz an deinen Fahrzeugen gefunden?

    Gruß Manfred!

    Hi! Sprit kommt an, wo? Sind die Zündkerzen feucht oder kommt Sprit in der Benzinleitung an? Bei meinem Manta A GTE waren nach längerer Standzeit die Einspritzventile fest.......Wäre evtl. ein Ansatz zur Suche.....

    LG!

    Hallo, waren die Chromabdeckungen beim Manta A von Baubeginn bis Ende eigentlich gleich? Oder gibt es da zwei Versionen von? Ich meine diese Abdeckung die am Übergang der B-Säule zur Seitenscheibe mit drei kleinen Blechschrauben befestigt wird.
    LG!