Beiträge von peter

    #))

    Ich bin fast durch.

    Was soll ich sagen, das Relais war defektX/

    Allen ernstes geht dann der Strom auf das Fahrlich auf dem gelben Kabel.

    Geht das Relais, geht der Strom auf das weiße Kabel.

    Wär ich so jetzt auch nicht drauf gekommen erlich gesagt, zumal das Relais hörbar angezogen hat.

    Aber auch etwas schwach, aber das merkt man nicht wenn man keinen Vergleich hat.

    War nur ein verzweifelter Versuch, der es ans Lich gebracht hat.

    Zickt nur noch das Bremslich rum.

    Bei Licht aus, geht es.

    Bei Licht an liegt es komplett auf der zwei Phasen Birne auf beiden an.

    Vermutlich auch irgendwo Masse Problem?!

    Ich mach schon ne Woche lang nix anders als den blöden Kabelwust durchzumessen.

    Ich muss sagen, so langsam stinkt mich das echt an.

    Schon lange fahren sollte er?(

    Mir ist schon klar, das hier die Frage zu stellen eigentlich nicht zum Erfolg führen kann.

    Es ist die pure Verzweiflung||

    Auf dem gelben kommt das Fernlich an, wenn das Fahrlicht (nicht Abblendlicht) aus ist.

    Ich hab H1 Birnen.

    Man, so kompliziert kann das doch nicht sein:nd: ich komm irgendwie nicht weiter.

    Dazu kommt noch, das die Bremsleuchte durchgehend brennt mit dem Rücklicht zusammen.

    Da hab ich noch garnicht genau gemessen.

    Das geht auch wenn ich die Kabel vom Schalter ab hab.:/

    Masse hab ich testweise extern überall dran gehabt und könnte es eigentlich ausschließen.

    Sonst scheint alles zu funktionieren.

    Licht, Standlicht, Blinker, Wischer, Gebläse,

    Hilft ja nix, messen, messen, messenX/

    Hol mir mal noch ein Ersatzrelais für daas Fernlicht zum testen.

    Was mich noch stutzig macht, ist, das ich nur drei Relais im Fußraum habe.

    Aber Fernlichrelais konnte ich einwandfrei zuordnen.

    Ein Mist, nen zerlegten Wagen zu kaufen.

    Hallo Gemeinde,

    Ich hab da ein kleines Problem mit dem Fernscheinwerfer und versteh es nicht.

    Beleuchtung geht- Fahrlicht/ Standlicht, Blinker.

    Fernlicht Kabel weiß hat keine Spannung bei betätigen des Schalters.

    Bei Fahrlicht (gelb) aus, kommt die Funktion Fernlich (weiß) beim Fahrlicht an!

    Das heißt Fernlicht und Fahrlicht liegen auf einem Kabel (gelb)

    Geprüft hab ich Stecker vom Relais- hat Plus und geschaltetes Plus beim einschalten Fernlicht kommt auch an.

    Relais hab ich durchgeschaltet, sollt auch funktionieren.

    Das ist das eine, das vorne nichts ankommt.

    Nur wie ist es möglich das die auf dem gelben Kabel ankommt?

    Am Sicherungskasten und Verkabelung Relais ist alles noch original verkabelt.

    Vieleicht hat ja jemand eine Idee:/

    Äh:nd:

    Irgendwie hast Du das nicht verstanden.

    Keiner hat ein Gutachten gemacht,

    ich wollte nur mal Hilfestellung leisten beim einstellen der Bilder was den so mindestens zu sehen sein sollte^^

    Klar sind die Bilder Mist, das steht ausser Frage

    Also die Bilder sehen aus als wären sie aus den achzigern.

    Ausserdem könnte man meinen der Fotograf hätte nichts mit Autos zu tun, wegen der laienhaften Ausführung der Bilder.

    So verkauft man keinen Wagen, schon gar nicht in so einer Preisklasse.

    Sowas stinkt normalerweise nach Vertuschung.

    Soll aber nicht heißen das es hier letztendlich so ist.


    Nun mal ein kleines Tutorial zum einstellen von Fahrzeugen:

    2 Bilder in Diagonale auf denen man das ganze Fahrzeug jeweils sehen kann (Ist Pflicht bei jeder Fahrzeugbewertung)

    Bild geöffneter Motorraum und Kofferraum (Ist Pflicht bei jeder Fahrzeugbewertung)

    Bild Innenraum von der Beifahrerseite aus (Ist Pflicht bei jeder Fahrzeugbewertung)

    Bild vom Unterboden (Ist neuerdings Pflicht bei manchen Versicherungen bei der Fahrzeugbewertung)

    Dies ist das Minimum,

    weitere Detailbilder natürlich wünschenswert.

    Ja Ulli,

    Amperemeter braucht kein Mensch^^

    Ja, Kloostein, so mach ich es dann wohl.

    Komisch ist nur, das die Leitung vor 30 Jahren auch schon so wahr:rolleyes:

    Obwohl Das Ampere Ding drin war.

    Nächste Woche gibt es Bilder.

    Ein paar Rückschläge hatte ich auch:cursing:

    Ich sag nur Türgummi:oh:

    Zum Glück hatte ich noch die originalen in einigermaßen gutem Zustand.

    Die Nachbauten gehen garnicht.

    Das hätte man anders konstruieren müssen.

    Die Lippe dünner zum anlegen und der Block mit den Hohlräumen für dire Klammern müsste mindestens 2-3 mm dünner sein.

    Aber man kann sich behelfen mit den Nachbauten.

    Man kann die Gummis dünner schleifen an der A- Säule mit der Flex.

    Hab ich gemacht, vorher ging die Tür garnicht zu, dann ging es .

    Aber die sind dann noch zu lang und an der B- Säule ging dann auch nichts und da hab ich die Nerven verloren und die alten rein gemacht.

    Ich kann gern jemand mein angefangenes Gummi geben zum probieren.

    Ist Beifahrerseite.

    Danke schon mal für die Mühe.

    Ja, scheinbar ist dann wohl ein Kabel ab an der Beleuchtung.


    Die Lima hatte am alten Kabelstrang eine Verbindung Plus direkt zum Anlasser?!

    Nun werd ich das Amperemeter auch nicht mehr verbauen, da ich den Platz brauch für Öltemperatur.

    Dann müsste ich das ja dann an der Lima zum Anlasser so machen?!


    Ich denke morgen kann ich das erste mal die Zündung anmachen, bin schon ganz kribbelig8o

    Nächste Woche soll die Kiste laufen.

    Dann noch Tür und Koti links dran und ab dafür^^

    Hallo,

    ich komme nun in die Endphase mit der Resto.

    Ich bin guter Dinge den Motor nächste Woche zu starten.

    Verkabelung im Motorraum ist fast abgeschlossen.

    Dazu hab ich noch ne Frage.

    Im Schaltplan ist keine direkte Plus Verbindung zwischen Anlasser und Lichtmaschiene.

    Aber am alten Kabelstrang ist da eine Leitung (1,5?)

    Ich meine nicht die Haupt Plus Leitung an der Lima.


    Dann noch eine Frage zur Instrumententafel.

    Ich hab da ein graues Kabel das von dem Lichtschalter abzweigt.

    Weiß aber nicht wo das hin soll.

    Es handelt sich mit Sicherheit um Beleuchtung der Amaturen.

    Nur, wo soll das hin? Hab vieleicht Tomaten auf den AugenX/

    Die Beleuchtungsbirnen haben alle keinen Anschluß für nen Flachstecker!?


    besagtes Kabel:

    36475358ds.jpg


    Tachoeinheit von hinten:

    36475357am.jpg

    Der Stecker muss doch irgendwo an die Birnen, aber da ist kein Pin??


    Wäre toll wenn mir jemand grad helfen könnte.

    Grüße

    Peter

    Thema hatten wir vor kurzem:

    Suche Nachrüstgurte

    Wenn da ein Zapfen unten dran ist, sind es ab!

    Die sind aber selten, da sollte sich ein Abnehmer finden.

    Andere passen nämlich nicht in den ab Fahrgestell, da sonst die Sitzbank eingeklemmt wird.

    Also bei uns hier ist auch ein Wellendoktor.

    Der war mal relativ günstig.

    Jetzt kostet eine gebrauchte Welle überholen,

    neue Gelenke, wuchten, kürzen über 450,-€

    Preis ist auch schon 1-2 Jahre her.

    Ich glaub der hat wieder aufgeschlagen mittlerweile.

    Dino hat schon recht, wir wiederholen uns.

    Letztendlich ist es jedem seine Sache was er mit seinem Wagen macht.

    Aber irgendwie scheint mir als wenn hier ein klares Klische bedient wird.

    Ich frag mich bei solchen Geschichten immer, was es dem einzelnen denn gebracht hat.

    Ich meine Kauf, hier Gas geben, Verkauf.


    Ich hoffe das du den Wagen trotzdem irgendwie los wirst;)

    Ein zweiter Manta wird es ja dann vieleicht ja nicht mehr geben.