Beiträge von schwarzer 75

    Außerdem ist der Schlauch von der Ansaugbrücke zum Zusatzluftschieber beim laufenden Motor platt gesaugt.

    da gibts leider viel billigen Mist, das bei Saugdruck sich zusammendrückt. Hier mal was gescheites einbauen und dann noch mal schauen. Luftprobleme sind immer schlecht (Falschluft oder gedrückte Schlauche)

    Gruß Hannes

    @Hannes: Frag doch mal bei den einschlägigen Shops nach (Edelschmiede, Wüster, SplendidParts, Reprotec,...). Vielleicht legen die sich auch ein paar hin. 117 € wären doch ein angenehmer Preis...

    Da wäre eine überlegung, hab nur die Befürchtung das das dann noch teurer wird . Daher mal zuerst an euch alle. Kann ich vielleich noch später machen, warte aber erst mal ab wie sich das hier entwickelt.

    Daher Leute wie schon beschrieben das ist ein Top Teil , einfach mal auf meiner pin melden. Wenn wir viele sind ist es auch nicht mehr so teuer.

    Gruß Hannes

    So Leute hier mal die noch angefragten Infos:

    Das Material ist aus PA 12 (Sagt mir nichts) Macht aber richtig was her.

    Standardmäßig sind die Bauteile Glaskugelgestrahlt und leicht verschliffen geliefert.

    Alles ist tauchgefärbt schwarz.

    Die Preise hab ich auch:

    bei nur einer Bestellung 300 €

    bei 10 Bestellungen 185 €

    bei 25 Bestellungen 151 €

    bei 50 Bestellungen 135 €

    bei 100 Bestellungen 117 €

    bei derzeit 16 % MWST

    Die angefragte Befestigung der Sicherrungen ist ein Einstecker der vorne die Flachsicherung hält und hinten zwei Flachzungen.

    Wer hier ernste Interessen hat schreibt mir bitte auf meinen Pin unter Angabe von echten Namen und Emailadresse.

    Wenn ich genug besamen habe schreibe ich euch vorher noch mal unter eurer Adresse an mit meinen Bankdaten.

    Es kommen noch 10 Euro versicherter Versand dazu. Sammelbestellungen können auch gemacht werden um Porto und Verpackung zu sparen.

    Gruß Hannes

    Leute, ich glaub ihr habt das alles falsch verstanden.

    Hier handelt es sich um einen Prototyp.

    Dass die Kabel natürlich auch das Problem sind weiß ich auch.

    In dieser Runde wollte ich eigentlich nur mal wissen ob wenn das Serienreif ist bedarf da ist.

    Natürlich kommt da noch mehr, nur das rentiert sich nicht wenn nach hier hitzigen Diskusionen 4 Leute das bestellen wollen.

    Daher einfach mal abwarten was noch kommt, ich hätte auch vor vielleicht den ganzen Kabelbaum später noch dazu zu bauen.

    Und zu allen anderen die da was anderes bauen, ist ja voll OK. Nur das ist hier nicht mein Ziel und daher biete ich das auch nicht unter „biete“ an.

    Ich hab nur als erster Mal dem ganzen Sicherungskasten mit neuen Steck Sicherungen für die alle im Blick die hier sich nicht mehr mit dem alten Gedöns ärgern wollen.

    Gruß Hannes

    also noch mal für alle. Das mit dem Kunststoff klär ich noch. Der ist aber jetzt schon mal besser wie der alte.

    Und noch mal wer sich was anderes basteln will interesiert mich hier nicht. Ich bitte hier für die nicht Bastler , die ein optisches und neues Teil wollen eine Lösung an.

    Meine aber mal zu bedenken wenn wie in letzter Zeit oft mitbekommen Restorationen weit über 20000 € kosten, mein ich das dann auch hier eine top Lösung von Nöten ist.

    Hier steckt man nur 1 zu 1 um und hat auf Dauer Ruhe.

    Und wie gesagt alle Sparfüchse dürfen gerne weiter im Sicherungskasten basteln, aber bitte nicht diese Seite blockieren.

    Gruß Hannes

    was heißt da sind Flachzungen dran? ich sehe auf deinem Bild nur für 2ports Flachzungen? Sorry ist für mich relevant, wenn das nich vernünftig fest ist, is kagge!!!

    -

    -wenn du es gerne billiger anbieten würdest tuh es!

    was verstehst du bitte daran nicht? jeder hat einen normalen SK zu Hause liegen, da bohr ich die Torpedohalter ab und mache das Rechteck für den Kasten

    der Flachsicherung rein, kleb es fest und hab mein ziel erfüllt. da hab ich kosten von keine 20€.

    Es sind nur mal zwei Sicherungen im Muster bestückt worden.

    Bevor ich das raus geb ist das alles getestet, da passt dann auch alles.

    Meine viele ausser dir kennen mich, da geht nichts halbes raus.

    Hab ich doch geschrieben wer meint das ist zu teuer oder nichts soll es einfach dan lassen. Kannst gerne eine 20 Euro Lösung verbauen. Ist halt dann mal wieder der normale Murks.


    Moin Hannes,


    da würde ich auch einen nehmen.


    Für die Werbetrommel in Newsletter + Jahrbuch brauche ich aber noch Infos und gute Bilder.


    Rainer

    Ich schick dir noch bessere Bilder per Mail.

    Ich mach das Teil auch so günstig wie es nur geht den zum Geldverdienen brauch ich das nicht, heißt wenn Ihr alle mitmacht bekommt Ihr das fast zum Selbstkostenpreis.

    Ich leg das auch wenn es soweit ist nur einmal auf, dann nie wieder.

    Heist für euch meldet euch hier auf der Seite. Wenn genug beieinander sind machen wir die nächsten Schritte.

    Bis Dezember sammeln ich mal nur alle die echtes Interesse haben.

    Hallo Hannes,

    Kannst du mir mal ein Bild von zeigen wie die Flachsicherungen fest gemacht werden?

    Oder werden die Kabel direkt von der Sicherung gehalten?

    ist das gedruckt und was für Material ist das?

    beim Preis von 200€ nehme ich auch einen.

    Mal ein paar Antworten:

    Das sind hinten Flachzungen in die ganz normal die Kabelkschuhe reinpassen.

    Welcher Kunststoff das ist weiß ich noch nicht, aber das Teil fühlt sich absolut hochwertig an.

    Lieber Eckhard: ich würde euch das ganze noch billiger anbieten, aber da müssen mal mehr mitmachen.

    Ich versteh es sowieso nicht da das meistends das größte Problem ist bei unseren Wägen.

    Daher an euch alle das kommt nie wieder, war jetzt ein Jahr Arbeit

    Gruß Hannes

    https://share-your-photo.com/9a277c417b

    https://share-your-photo.com/df4e21e1aa

    https://share-your-photo.com/7154561e7a

    https://share-your-photo.com/6beb9377e2

    https://share-your-photo.com/9a277c417b

    Sicherungskasten neu

    Hi . Ich habe mir die Arbeit gemacht das größte übel neu zu fertigen. Eins zu eins daher wie das Original einzubauen. Als Änderung von 6 auf 7 Steckplatze und mit den modernen Sicherungen.

    Man kann hier einfach um pinnen nur 6 Kabel brauchen neue Schuhe. Das heißt einfach zu tauschen und das ledige Sicherungskasten Problem ist für immer gelöst. Mit dem 7 Steckplatz ist auch das Kabel Wirrwarr vor dem Sicherungskasten Geschichte.

    Es wurde auf höchste Qualität geachtet und nicht mit einem Billig Drucker gearbeitet.

    Leider hat das auch seinen Preis jedoch bin ich der Meinung das bei vielen hochwertigen Restaurierungen die in letzter Zeit gemacht wurden 300 Euro ok sind . Sollten sich mehr als 20 finden die das einmalige Stück wollen sinkt der Preis auf ca. 200 Euro.

    Das ist absolute Top Qualität und hält ein Leben lang. Sogar für die Original Fetischisten : Der originale Deckel passt drauf.

    Bitte nicht wieder über den Preis meckern, billiger geht leider nicht. Habe jetzt fast ein Jahr in die Entwicklung reingesteckt, daher wer meint das das nicht stimmt soll es selber versuchen.

    Ich KANN EINZEL FÜR EUCH FERTIGEN JEDOCH WÄRE BEI REGEN INTERESSE EIN BESSERER PREIS MACHBAR.


    Gruß Hannes

    Da war oft nur ein harter Kern und viele Tagesfliegen, die nur kurze Zeit Manta fuhren.

    Ich finde auch, das bezogen auf den fahrbereiten Fahrzeugbestand, viele das internationale Treffen besuchen, der harte Kern eben und meistens regionale Fahrer, die sich nur in einem begrenzten Radius von zu Hause bewegen. Diese Leute verstehe ich nicht (u.A. die Bayern).

    Das wird auch nächstes Jahr in der Pfalz so sein, haben wir bei deren ersten Treffen 2019 erlebt.

    Also das war eigentlich nicht das Thema, nachdem das aber so ist möchte ich schon mal betonen das ich die Jahre bis nach Hamburg oder Haaren an der Ems sowie in Rossmalen war. Leider was ich ausdrücklich bedauere waren die Siegerländer immer in meinem Urlaub. Dieses Jahr habe ich mir viel vorgenommen und dann kamm nach Stuttgart Classic das Corona. Da war ich abeer auchn dabei als Aussteller.Der Rest ist Pech.

    Daher mal auch das postive: ich fahre immer wieder. ;)

    Lang is her,

    hin und wieder blättere ich in Rainer s alten Heften aus der Anfangszeit unseres Hobbys.

    Im Heft August 1998 wurde die Szene von Rainer wahrscheinlich zu Recht als tot geschrieben. Tja, tot ist nach Arzt erst wenn sich nichts mehr rührt. Gott sei Dank ist der Patient Manta doch noch recht bald aus dem Koma erwacht. Auch war damals die Sorge das die Breitbauten aussterben weil sich plötzlich alle nur noch originale antun.

    Ich muss gestehen an diesen Diskusionen war ich damals auch lebhaft dabei in der Meinung das nur originale überleben können. Auch hier bin ich und viele total falsch gelegen. Nebenbei fahre ich als ausgewiesener Originalfetischist plötzlich einen Breitbau mit Freuden in meiner Sammlung. Die Zeiten sind wie bei Möbeln, wenn alle helle gekauft haben sind die dunklen modern. Was vor 22 Jahren gar nicht mehr ging ist heute der Star der Ausstellung.

    auch hier wieder tja , wie man sich täuschen kann.

    Was geblieben ist das der Markt nicht wie prophezeit mit Ersatzteilen überschwemmt wird, zumindest die die alle suchen. Der sinkende Bestand wurde richtig prognostiziert. Obwohl bis heute immer noch regelmäßig Autos auftauchen . Ich glaub das immer noch etliches auf Entdeckung wartet.

    Drum für die Zukunft, nichts ist schlimmer wie Kaffeesatz lesen.

    Hannes