Bauanleitung Rückwandverkleidung

  • Moinsen :wink:
    So, hier mal ein Vorschlag zum Bau der Verkleidung hinter der Rücksitzlehne im Kofferraum
    diese hier:




    Ihr benötigt :
    Hartfaserplatte, möglichst dünn, in den Maßen : 100 x 36 , 100 x 2 und 100 x 10 cm
    Kunstleder ca. 102 x 50 cm , dunkelgrau, grobe Narbung
    Pattex Sprühkleber, Klebeband



    In die große Platte schneidet ihr mit ner Stichsäge, Dremel o.Ä. rechts und links zwei ca 7 mm breite Schlitze im 45° Winkel für die Befestigungslaschen.
    Masse siehe hier :


    Die Plattenstreifen aneinander legen und mit dem Klebeband rückseitig fixieren (am besten geht dafür Klebeband zur Dachabdichtung-das klebt wie Sau :up: )
    dann die Platten umdrehen und diese, ebenso das Kunstleder satt mit Sprühkleber versehen.
    Ca. 5 min ablüften lassen, dann auflegen und mit ner Andruckrolle (ein Nudelholz geht auch ;) ) kräftig andrücken.
    Jetzt nur noch das überstehende Kunstleder abschneiden, Schlitze freilegen und einbauen

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    Denken müssen wir so oder so -
    warum denn nicht positiv ? :up:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von joiner ()

  • Etwas problematisch könnte die Passung der unteren Lasche (10cm) sein, weil das im Original anscheinend in Form gepresst ist.
    Wenn mans perfekt anliegend haben will, würde ich die 10 cm Hartfaser von hinten einritzen, gut wässern, einbauen und dann kleine Sandsäcke o.Ä. rauflegen bis es wieder trocken ist...

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    Denken müssen wir so oder so -
    warum denn nicht positiv ? :up:

  • Leider nein :(
    Wenn ich demnächst bei Brinki bin mach ich sonst nochmal neue

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    Denken müssen wir so oder so -
    warum denn nicht positiv ? :up: