wie der Phoenix aus der Asche

  • kleines Update:

    letztens im Mai bei gefuehlt 45° Celsius den Chrom-Keder in die nachfertige Frontscheibendichtung der Alt-Opelhilfe eingezogen. Ne geschlagene Stunde hat es gedauert, aber es hat sich gelohnt.
    jetzt sitzt die Dichtung wie sie soll, seht selbst:

    32896085el.jpg

    32896086gi.jpg
    32896088yi.jpg


    jetzt fehlt nur noch der kleine, mittige "Chromverbinder", der in meiner alten Scheibe beim Brinki uebern Buero in Bordesholm auf Abholung wartet :oh: :nd:


    noch nen bisschen Statistik:

    6086 gefahrene Kilometer seit dem 21.12.2016 #))


    gruss aus berlin

    matthias.b

  • Die sind toll:no1:. Und ich hatte auch mal einen der einen Längsträger Schaden den ich dann einfach für 200 DM verkauft habe. Könnte mich heute in den A…. :oh:beißen.

    Aber das Beste zum Schluss: einer hat noch einen seit 30 Jahre in der Scheune. und ich kenn den Namen;). Denn nach 3 Mantas ….

    gruß Hannes

    Wer immer nur nach hinten schaut weiß nie was vorne ist. Drum ist ein Rückspiegel nichts wert.

  • meiner wurde mir nach über 9 jahren hinterm rücken weg verkauft ... wenn also irgendwo n schwarzer vojage in breit der mal nen GE kennzeichen hatte angeboten wird .... der sollte eigendlich irgendwann der bruder vom gelben spaßmacher werden .... den wollte ich auch völig zurückbauen .... optisch hätte er dem herrn weber sehr ähnlich gesehen .... ^^^^^^


    Aber es gibt menschen da zählen ein handschlag und zusagen nix mehr <X<X<X

    [laufschrift] 8) 8) 8) der ,der nurnoch für spaß schnellfährt :tongue: :tongue: :tongue: [/laufschrift]


    [laufschrift]....................... :no1: :no1: CIH POWER ....... THERE'S NO OTHER WAY.......................... 8) 8) [/laufschrift]