• :wink:


    wobei Edelstahl das feinste wäre. Werde die mal Anschreiben


    bei edelstahl an felgen wäre ich vorsichtich

    wer schreibfehler findet darf sie behalten
    crazy :wink: :no1: (und der heißt nich nur so)

    romanes eunt domus
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »crazy« (Heute, 01:96)
    [laufschrift] o070.gif[laufschrift]

  • bei edelstahl an felgen wäre ich vorsichtich [/quote]
    Warum ???

    [laufschrift] 8) 8) 8) der ,der nurnoch für spaß schnellfährt :tongue: :tongue: :tongue: [/laufschrift]


    [laufschrift]....................... :no1: :no1: CIH POWER ....... THERE'S NO OTHER WAY.......................... 8) 8) [/laufschrift]

  • :wink:
    weil die einfach so brechen können
    hatte ein kumpel mehrmals bei seinen th line
    war einfach der kopf ab

    wer schreibfehler findet darf sie behalten
    crazy :wink: :no1: (und der heißt nich nur so)

    romanes eunt domus
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »crazy« (Heute, 01:96)
    [laufschrift] o070.gif[laufschrift]

  • Edelstahlschrauben sind nicht in der Festigkeit 12,9 zu bekommen.
    Wie schon beschrieben, haben Edelstahlschrauben am Fahrwerk nichts verloren. :bn:
    Die Tüvler sind da garnich von begeistert.

  • siggi.k : Warum? Was nimmst du sonst? Bekommt man die nicht wieder ab? Habe bis jetzt alle auseinander bekommen.


    Mantarochen : Hm, RS Felgen kennt doch jeder. ;) Wenn auch m.E. nicht der feinste Laden. In diesem Fall jedoch sicherlich OK.


    Und Edelstahl würde ich an der Stelle definitiv auch unterlassen.

  • siggi.k : Warum? Was nimmst du sonst? Bekommt man die nicht wieder ab? Habe bis jetzt alle auseinander bekommen.

    Bei den 3 - Teilgen BBS Felgen wird ein Aluring mit beitseitigen O-Ringen in deren Nut verwendet. Damit sind die Felgen zu 100% dicht.
    Wenn die Felgen zerlegt werden zum Reifen aufziehen, sind diese zu erneuern.( Die O-Ringe )
    Verliert das Rad danach trotzdem Luft, vorausgesetzt die O-Ringe sind korrekt montiert. Sind die Felgenhälfte an den Schraubenlöchern zum Reifen hin gerissen.( Feinste Harrrisse mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen)
    Was auf Verschleiß der Fegenhälften deutet, besonders bei im Rennsport verwendete.
    Mit der Dichtmasse werden defekte Felgenhälften weiter verwendet.
    Das Wissen um diese Dinge ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern stammt von einem BBS Techniker ( Schiltach) mit dem ich mich unterhalten habe.

  • bei mir sind komplette fahrwerks komponenten aus edelstahl .... da gabs noch nie probleme :ka::ka:


    und ich hab bestimmt keine bling bling bude

    [laufschrift] 8) 8) 8) der ,der nurnoch für spaß schnellfährt :tongue: :tongue: :tongue: [/laufschrift]


    [laufschrift]....................... :no1: :no1: CIH POWER ....... THERE'S NO OTHER WAY.......................... 8) 8) [/laufschrift]

  • So hier mal der neuste Stand.
    info@bbs-racing-wheels.com bittet Schraubensätze 61,04 Euro an und das zu einem guten Kurs und sind schon bestellt.
    Auch bietet diese Schraubensätze 64,-Euro an, somit wäre die Beschaffung schon mal kein Thema mehr.
    Das mit der Dichtmasse würde ich auch nicht machen, habe die Aludichtringe hier und es wurden die Gummidichtungen sauber erneuert und sollten Dicht sein.
    Zu den Edelstahlschrauben.
    Ja es stimmt das sie nicht die Festigkeit haben und ich würde sicher keine BlinBling aus dem Baumarkt verbauen. Ich habe an meinem Chrysler 300 Hemi 5,7 Liter also reichlich Leistung am Rad anliegen und auch genug Fahrzeuggewicht eine 3 teilige drauf gehabt, die ich mit Edelstahlschrauben seiner Zeit verschraubt hatte und der Koffer hatte wesentlich mehr NM auf der Achse wie der Manta und da ist nie was gerissen oder abgebrochen.
    Aber sicher ja Bedenken sollte man haben aber selbst in den 80er Jahren habe ich Edelstahlschrauben auf dem C Kadett gefahren ohne das was abgerissen ist und mit beiden Fahrzeugen gab es keine Diskussion beim TüV deswegen.
    Aber das meine damalige Bezugsquelle ja versackt ist bleibt mir nun nichts anderes Übrig als die Normalen BBS Schrauben zu nehmen somit ist alles gut. Bestellt sind sie und hier noch mal vielen Dank für die Infos :-)

  • Hab ich was verpasst; was sind das für Reifen? Link bitte......


    die Dichtmasse ist eher gedacht für Tiefbettfelgen, die im Rennen gefahren wedern. die ganz normal montiert werden, ohne jedesmal zerlegt werden.


    die Pammpe kommt von innnen ins Bett auf die Trennfläche.


    gr armin

  • i


    Die gibt's bei Ebay
    http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p4712.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.X192083176518.TRS0&_nkw=192083176518&_sacat=0