Automobilsalon in Genf 3.-13.März

  • Irgendjemand hier Lust mich zu begleiten? Vielleicht die Schweizer unter uns??


    Ich will mir diesen Hammer ansehen


    bin vom 4.-6.3. in Genf

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Ach?! Na, ich wollt eh schon immer mal nach Genf!!

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • der Opel-Sales Manager und Mitarbeiter der Abteilung Design, zuständig für die GT-Studie, hier speziell Elektronik, gewährte mir einen EINMALIGES Erlebnis!!!



    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Hier weitere Bilder









    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Das Teil kannste ja unter den Arm nehmen,bißchen lütt der kleine .
    Genau so klein wie der alte,da hab ich die Sonnenblende runter gemacht und bin blind gefahren,wobei die Knie an den Ohren lagen. :bn::ka::mo:

  • @Rainer
    nahezu glatter Unterboden, der Grund dafür darf hier nicht genannt werden, hab ich versprochen. KEINE weitere Möglichkeit gestattet irgendetwas zu öffen. Bitte NICHT berühren!!
    Zu Deiner Frage von Anfangs: das Chassis kommt aus Australien und ist eine komplette Neuentwicklung
    @Heiko
    Ja, auf dem Foto meint man das. Drin zu sitzen ist aber völlig entspannt, Sitz hätte noch weiter vor gekonnt. Er passte mit auf Anhieb. Besser als der "Alte"
    thomas
    da liegst Du voll im Trend.... :up:


    Eigentlich drehte sich der Vogel ja die ganze Zeit. Er wurde nur für mich eben kurz angehalten. Ich hab´ da noch n schönes Video von, versuche es mal hochzuladen..

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • :laugh: das täuscht

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Zu Deiner Frage von Anfangs: das Chassis kommt aus Australien und ist eine komplette Neuentwicklung


    Sorry, aber das mit den Aussies ist Käse. Die GM-Zelte wurden 2014 Down-Under komplett abgebrochen. Dort wird nix mehr entwickelt. Doch ich nehme das zur Kenntnis, was dir dort erzählt wurde.


    Dann werde ich mal ein paar andere Jungs in Gang setzen. Hintergrund: Einige GM-Oberen möchten gerne wieder Heckantrieb im Portfolio haben. Nur: Wenn man nix in die Erde steckt, kommt auch kein Grün oben raus.


    Ich werde berichten.


    Rainer

  • Heckantrieb? :D


    Na, da kann ich den offiziellen Planungsstand zum GT beisteuern: 1,1ltr. Benzin-Turbomotor mit ca. 140 PS ...und.......HECKANTRIEB!!

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • Downsizing, meine Herren....

    Ein Auto bekommt sein Gesicht erst im Gebrauch! Genau so, wie ein Mensch auch erst durch das Leben sein Gesicht bekommt. Da aber die Art, wie Menschen Automobile behandeln und gebrauchen, durchaus verschieden ist, so sind auch die Autos aus der gleichen Serie sich nach einiger Zeit durchaus nicht mehr gleich.
    Heinrich Hauser; "Friede mit Maschinen" 1928

  • :wink: 

    Downsizing, meine Herren....


    nach unten größen :nd:
    also doch kein deutsches auto
     :ka:

    wer schreibfehler findet darf sie behalten
    crazy :wink: :no1: romanes eunt domus
    (und der heißt nich nur so)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »crazy« (Heute, 01:96)
    [laufschrift] [laufschrift]