Scherenhebebühne geplant

  • Sooooo....


    jetzt nachdem auch Muttis Manta fast fertig ist und ich nicht mehr unter Autos kriechen möchte, plane ich mir eine Scherenhebebühne im grossen Carport einzubauen. Es soll eine versenkte Version werden, da diese bei Nichtgebrauch einfach "verschwindet". Wenn man sich so umschaut, sind mir die üblichen Verdächtigen Prolift oder Twinbusch ins Auge gefallen.

    Hat jemand von Euch auch eine Scherenbühne, evtl. sogar eine der genannten?

    Leider gibt es die Fa. Nussbaum faktisch nicht mehr. Wäre bei mir im Nachbardorf gewesen.


    Gerne Erfahrungsberichte / Meinungsaustausch

  • ich kann nur bei normalen Bühnen mitreden ....

    Verarbeitung nussbaum großes Kino , Twinbusch Hausmanskost GUT UND GÜNSTIG :up:

    [laufschrift] 8) 8) 8) der ,der nurnoch für spaß schnellfährt :tongue: :tongue: :tongue: [/laufschrift]


    [laufschrift]....................... :no1: :no1: CIH POWER ....... THERE'S NO OTHER WAY.......................... 8) 8) [/laufschrift]

  • Also wir haben die kurze versenkte Bühne von twinbush in der Firma... Sie ist täglich 30-40 mal im Einsatz und das ding läuft problemlos...

    2x die woche prüft der TÜV bei uns auf genau dieser Bühne und das funktioniert super... 80%der Porsche die wir wöchentlich machen werden auf dieser Bühne abgearbeitet da sie ja auch bei externen Tieferlegung en problemlos funktioniert... Ich kann das ding nur empfehlen

    Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen 2 Säulenbühne mit 380v

    Sind aber alle etwas zu teuer😬

  • Ich habe mir diesen Sommer eine Scherenhebebühne von Krömer (X10 mit 400V) bestellt und aufgebaut.

    https://hebebuehnen-kroemer.de

    Hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Lieferung und Aufbau haben problemlos geklappt.

    Ist seit dem im Einsatz (auch fürs Moped geeignet) und funktioniert bisher tadellos.

    Ist mit Mobil-Kit und ich kann sie somit auch mal woanders aufstellen.


    Hatte im Vorfeld auch hier im Forum angefragt (siehe Scheren-Hubbühne - April 2021) und eine Bühne von TwinBusch im Visier.

    Dort gab es aber Anfang des Jahres eine erhebliche Preiserhöhung - und die Mitarbeiter von TwinBusch haben mich auf ihren "Marktbegleiter" mehr oder weniger unfreiwillig hingewiesen.


  • Also auch die neuen Nussbaum sind durchaus noch qualitativ hochwertig und geil. Aber übertrieben für den Hausgebrauch. Es sei denn, man bekommt sie günstig oder weiß nicht wohin mitm Geld.


    Die Twinbusch sind völlig ausreichend und auch super. Würde ich auch kaufen, wenn meine Lunzenau Mal ausgedient hat.

  • Ich habe mir diesen Sommer eine Scherenhebebühne von Krömer (X10 mit 400V) bestellt und aufgebaut.

    https://hebebuehnen-kroemer.de

    Hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Lieferung und Aufbau haben problemlos geklappt.

    Ist seit dem im Einsatz (auch fürs Moped geeignet) und funktioniert bisher tadellos.

    Ist mit Mobil-Kit und ich kann sie somit auch mal woanders aufstellen.

    Vielen Dank für den Hinweis 👍

    Die von Dir ist mir zu niedrig und nicht versenkbar. Aber dieser Vertreiber hat ja auch andere. Gleiches Programm wie Nussbaum 😉

    Tatsächlich scheint es so, dass die Mechanik bei allen Anbietern vom gleichen Zulieferer kommen und nur die Steuerung individuell angebaut wird.

    Bei vergleichbarer Ausführung:

    Prolift: ca. 2800.-

    Krömer: ca. 3000.-

    Twinbusch: ca. 3200.-


    Plus nen Tausender fürs Fundament.

  • wie hoch muss die Arbeitshöhe sein ... Alternativen sind für den Hausgebrauch auf jedenfall gebrauchte ....


    Unsere Bühnen waren 800€ und 500€ ... mit nen bischen Pflege verrichten diese noch jahre ihren Dienst


    Warum sollte es bei Scheren Bühnen nicht auch funzen ???

    [laufschrift] 8) 8) 8) der ,der nurnoch für spaß schnellfährt :tongue: :tongue: :tongue: [/laufschrift]


    [laufschrift]....................... :no1: :no1: CIH POWER ....... THERE'S NO OTHER WAY.......................... 8) 8) [/laufschrift]

  • "> Ich habe seit zwei Jahren eine von Twinbusch. Hubhöhe 1,85m. Super Qualität, Top Beratung in der Planung. Die Fundamente sind aufwendiger als bei Säulenbühnen, dafür steht später nichts im Weg rum.

    Und so vielseitig 😉

    Vielen Dank!

    Ich habe gestern bei Twinbusch bestellt 😍

  • Einbauen geht erst nächstes Jahr leider. Es ist gerade zu kalt zum betonieren.

    Der Preis ist offiziell 3199.- plus 179.- Versand plus ca. 60,- fürs Hydrauliköl.

    Plus ca. 1000.- fürs Fundament wenn man es machen lässt. 100.- wenn mans selber macht/machen kann.

  • 👍... ich hab schon sehr früh erkannt das es sich mit Bühne entspannter schraubt ... daher ist jeder € sehr gut angelegt ...

    [laufschrift] 8) 8) 8) der ,der nurnoch für spaß schnellfährt :tongue: :tongue: :tongue: [/laufschrift]


    [laufschrift]....................... :no1: :no1: CIH POWER ....... THERE'S NO OTHER WAY.......................... 8) 8) [/laufschrift]