• Hey, ich hätte eine Frage :ko:


    Ich habe einen Manta A-L BJ 71 1,6....


    Sind die Achsen eigentlich gleich bei dem 1,9 gleich oder die ersten vom Manta b???

    Oder wie kann ich da Unterschiede erkennen?? Ich habe bis jetzt nur ne Karosse mit dem 1,6 Motor...und ich wollte gerne die Technik Motor usw von nem stärkeren Manta einbauen....

    Kann ich die Achsen übernehmen vom jetztigen Manta oder sind die Unterschiede gravierend??


    Gruß André :ka:

  • Am Motor steht es normalerweise vor der eingeschlagenen Nummer. Die vordere Achse passt, soweit ich weiß, nicht. Die rostige Achse ist vom N und die schwarze von einem S. Bei der großen Achse ist das Differenzialgehäuse größer, daran sieht man es.46666458pj.png46666457lk.png

    Viele Grüße aus dem Badischen Ländle,


    Oli :wink:



    Wer A fährt, muss B nicht unbedingt gut finden. :laugh:

  • VA ist gleich ,ausser beim GTE- der hatte andere Lenkhebel, kürzere Federn und grössere Bremsen (246 mm statt 238 mm)

    Gibt noch den Unterschied bis und ab Fgst, hat aber mit dem Motor nichts zu tun.

    Die 1200er VA hat ne andere Teilenr., was daran anders ist weiss ich aber nicht....

    Die Hinterachse vom B Modell passt grundsätzlich ( ist, wie Heiko schon schrieb 5 cm breiter), man muss aber meine ich das

    Handbremsseil auch vom B nehmen

    Beim Umbau auf 5Gang brauchst dun dann eine kürzere Kardanwelle

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    ich kann, weil ich will, was ich muss (I. Kant)

  • Du kannst aber problemlos die große Achse mit dem 1,6N zusammen einbauen, wenn du die passende Welle hast. Das Getriebe ist ja gleich.


    Genauso passt 1,9er mit der kleinen Achse. Denke nicht, das die wegen den paar PS mehr gleich zerfliegt. Problem könnte die kleinere Bremstrommel an der kleinen HA sein (200 statt 230 mm).


    Bei der 1200er Achse sind glaube ich die Motorhalter weiter vorne oder hinten. Könnten die Schlottis ja Mal vergleichen. 😜


    Solltest du eine breitere B Achse nehmen, musst du gucken ob deine Räder noch drunter passen. Je nachdem welche Größe du vor hast zu fahren.

  • Ab ca. 12/74 hatten alle Manta-A vorne die große Bremse (246er).


    Gruß

    Eckhard

    ab 8/74, Antwerpen ein paar Wochen später, die haben noch Altbestände aufgearbeitet


    Genauso passt 1,9er mit der kleinen Achse. Denke nicht, das die wegen den paar PS mehr gleich zerfliegt. Problem könnte die kleinere Bremstrommel an der kleinen HA sein (200 statt 230 mm).

    hab in meinem Ascona 2,0E mit Getrag 240 und 16N Hinterachse. Bremsumbau hinten auf Manta B GSi (selbstnachstellend) eingetragen. Die Hinterachse kanns gar nit zerlegen, Beschleunigung gut, Endgeschwindigkeit: naja.... :laugh:

    Grüsse aus dem Süden
    Dieter

  • Vorderachsen vom B passen NICHT in den A ! Hinterachsen alles was CIH ist , vom Manta /Ascona A , Manta /Ascona B , Kadett C , Opel GT ( Schön schmal für 10x15 :tongue: )

    Gas geben wo man noch kann !!
    Dazu die HOT-Line 0177/2804802

  • Ich meinte beim A sind alle ( fast) gleich…

    Gruß Thomas :wink:


    -——---------------------------------------------------------------------------
    ich kann, weil ich will, was ich muss (I. Kant)

  • Doch, der Joiner hat es oben erwähnt, dass sie gleich sind, nur GTE ist etwas anders.

    :ka:


    Da steht für mich nur das man die HA vom B verwenden kann aber nix mit der VA

    Auf Kohlen gezeugt und Stahl im Blut, das sind Ruhrpott-Männer

  • In meiner Jugendzeit bin ich einen 19S in einer 16N Karosserie gefahren. Die Übersetzung war schön kurz aber durchaus brauchbar.

    Doch eines Nachts auf dem Parkplatz ist es passiert, da hat es mir den Triebling an der Hinterachse abgedreht. Die Welle hat dort vermutlich nur 16mm.

    Ohne Ersatzachse in der Garage würde ich das mit einem größeren Motor nicht mehr fahren.

    Damals hat man noch für 150 Deutsche Mark eine Achse auf dem Schrottplatz bekommen.

    Und am nächsten Abend waren wir wieder mit dem repariertem Auto am Start

  • Supi, danke schonmal für Eure hilfreichen Antworten ... Immer wieder schön hier zu schreiben mit euch... Ich hoffe das ich bei einem Treffen euch Mal persönlich kennenlerne.. aber die nächsten werden wahrscheinlich erst nächstes Jahr sein :/ dem Wetter geschuldet...

  • "...Sind DIE Achsen ...vom MANTA B" ??

    Gas geben wo man noch kann !!
    Dazu die HOT-Line 0177/2804802